2-tägige Husky Safari

2-tägiges Hundeschlittenabenteuer!

Der Tag beginnt um 09:00 mit dem Transfer von Ruka / Kuusamo zum Border Inn, welcher an der

Finnish-Russischen Grenze liegt.

Dort werden Sie die Guides & Hunde kennen lernen und eine Einführung ins Hundeschlittenfahren erhalten.

Zusammen werden wir dann den Hunden die Geschirre anlegen und uns für den Start der Tour bereit machen.

Jede Person fährt einen eigenen Schlitten mit einem Team von 4-6 Hunden.

Die Touren werden von einem erfahrenen Musher mit Hundeteam geleitet.

Nach einem aufregenden Start vom Hundekennel fahren wir

nach Norden, über abwechslungsreiches Gelände von

zugefrorenen Seen und alten, nordischen Kiefenwäldern.

Rustikal & gemütlich

Die Strecke entlang der Grenze ist zwischen 30 - 50km lang und führt uns zu einer rustikalen Holzhütte in der Wildnis.

Ohne fließendes Wasser und ohne Strom ist Teamarbeit gefragt und jeder kann mit anpacken! Die Hütte befindet sich neben einem See, wo wir ein Loch ins Eis bohren müssen, um Wasser für uns und die Hunde zu holen. 3 Feuerstellen in der Hütte (Sauna, offene Feuerstelle & Herd) sorgen für ausreichend Wärme. Gegrille Würstchen für uns und dann ist es auch schon Zeit die Hunde zu füttern! Sobald alle Aufgaben draußen erledigt sind, erwartet uns heiße Sauna und kühle Biere in der Hütte.

Unser Guide wird Abendessen für Sie auf dem rustikalen Herd zubereiten und Ihnen von Hundetraining, Rennen und anderen Abenteuern mit Schlittenhunden erzählen.

Zeit für die Rückfahrt

Nach einem herzhaften Frühstück für die Hunde und uns, packen wir die Schlitten, legen die Geschirre an, spannen die Hunde an und fahren zurück zum Border Inn.

Mittagessen steht für Sie bereit, nach einem 2-tägigen Abenteuer.

Transfer zurück nach Ruka / Kuusamo um ca. 16:00.

Preise

500 € pro Erwachsener

Gruppengröße: 2-4 Personen

Preise beinhalten Transfers von und nach Ruka / Kuusamo, 4-6 Hunde pro Team, Essen, 

Unterkunft und erfahrenen Tourleiter.

© 2023 by Name of Site. Proudly created with Wix.com